Das lexoffice-Modul ist zum derzeitigen Stand nur mit der Sandbox kompatibel. Der Hersteller wird dieses in Kürze live schalten.
Version 1.1.3 Fertigstellung im November 2019
Entwicklung
In Bearbeitung

Reseller-System
Banking über sourceDESK
Finanz-Buchhaltung (SKR)
Automatisierung von Zahlungen
Templates für DNS-Zonen
Rechnungsstellung über externe Systeme
Modul für Projekt-Einrichtung

Dienstleistungen und Produkte zusammengeführt (Links bleiben valide)
Umsetzung des dritten Geschlechts
Seite mit Einstellungen für jeden Administrator
Server-Informationen in Einrichtungs-Mail (etwa Name, IP, ...)
Domains in Einrichtungs-Mail (Inklusiv & Addon)
Benutzer-Objekt in E-Mails (Smarty)
Vertrags-Name (Notiz) wird auf der Rechnung vermerkt
Ticket-ID wird prominenter dargestellt
Suche nach Ticket-ID ist nun möglich
Ticket-Schließung durch Kunden kann verhindert werden
Checkbox für Support-Bewertung wird ausgeblendet, wenn deaktiviert
Standard-Wert für Checkbox
Tooltips an diversen Stellen im Kundenbereich
Sonderguthaben wird nun auch bei Admin-Rechnungen sofort angewendet
Anpassungen am Warenkorb (Rechtssicherheit)
SEPA-Mandate können wahlweise per Checkbox erteilt werden
TLDs können in Administration gesucht und sortiert werden
Wiederkehrende Rechnungen können in Zeit und Anzahl limitiert werden
Bessere Zitate in Support-Tickets
Administration vollständig in Template-Dateien umgewandelt
Abhängigkeiten werden nicht mehr mit ausgeliefert (massive Verkleinerung)

Encoding-Probleme mit DB-Backup behoben
Variable %product% in Einrichtungs-Email befüllt
Buchen externer Rechnungen wieder möglich
Mengen-Problem bei Storno-Rechnungen behoben
Problem mit wiederkehrender Domain-Abrechnung behoben
Freiraum über Suche (Administration) behoben
Encoding-Problem für QR-Codes behoben
Funktion
Problem mit Speicher-Allokation behoben (bei Bearbeitung eines Produkts)
Korrekte Behandlung von Produkten ohne Modul

Version 1.1.2
Entwicklung
Test-Durchlauf
Freigabe
Download-Paket
Update-Paket
Demo
Abgeschlossen (seit 02.09.2019, 17:12 Uhr)
Erfolgreich (seit 03.09.2019, 01:04 Uhr)
Vorhanden (seit 03.09.2019, 14:35 Uhr)
Veröffentlicht (seit 03.09.2019, 14:52 Uhr)
Veröffentlicht (seit 03.09.2019, 14:52 Uhr)
Aktualisiert (seit 03.09.2019, 14:55 Uhr)

Ticket-Bearbeitung (System wählt nächstes, offenes Ticket)
Produkte zum 1. des Monats abrechnen
Produkt-Optionen upgraden
Mitarbeiter-Chat
Produkt-/Bestell-Seiten
Jugendschutz
Prepaid-System
Unterbenutzer
Gestaltungsmöglichkeiten für die Administration
Ein-Klick Installation und Updates für Marktplatz
LiveConfig V2 Integration
orgaMAX Integration
OnApp Integration
lexoffice Integration
Hetzner vServer Integration
SMS-Provider: Massenversand
SMS-Provider: MessageBird
SMS-Provider: Nexmo
SMS-Provider: SMS77
Brief-Provider: LetterXpress
Brief-Provider: PixelLetter
Brief-Provider: Pingen
Smarty als Template-System für E-Mailtemplates
Netto-Preise für Produkte (mit EU-Support)
Kontakt-Verwaltung im Kundenbereich

Standard-Kreditlimit
Domain-Verlängerungen wahlweise auf Rechnung
Wahlweise Anzeige von Monatspreisen in Kundenbereich
Vertragsinhaber wird nun in Administration angezeigt
Überarbeitung der Währungs-Kursanbieter
Handling von doppelten E-Mailadressen in Importern verbessert
Nächste Vertrags-ID kann nun eingestellt werden
Ausbau des Marktplatzes (alle Modul-Typen)
Stripe-Module angepasst
WordPress-Bridge: Direkter Aufruf von Unterseiten
Gutscheine für Domains
Antwortmöglichkeit für Bewertungen
WEBFAKT-Import verbessert
FastBill-Integration verbessert
sevDesk-Integration verbessert
E-Mailtemplates können für Versand deaktiviert werden
Verbesserte Suche für eingehende Zahlungen
Erhöhung der Rechnungsnummer einstellbar
AhsayCBS: Kundentyp kann gesetzt werden
Server-Verwaltung fragt nun nach SSH-Host & -Port
Ablaufdatum für SEPA-Mandate kann nun beeinflusst werden
SCA-Implementierung für Stripe

Sitemap vervollständigt
Fehler mit DNS-Providerwahl behoben
Encoding-Probleme in Umsatz-Vorhersage behoben
Wartungsmodus funktioniert nun wieder einwandfrei
Gekündigte Verträge wurden in Umsatz-Vorhersage berücksichtigt
Probleme mit Kontaktformular behoben
Auto-Update verbessert
Nutzung des einspaltigen Widget-Layouts sobald erforderlich (Bildschirmbreite)
Angebots-Betrag in Kundenbereich behoben
Umlaute im Marktplatz
Bindestriche in Produkten/Rechnungen/Angeboten behoben
MySQL-Backup verbessert (Problem mit mehreren Primary Keys)
Mahnungen für externe Rechnungen funktionieren nun
Geteilte Notizen können nun auch leer sein
Newsletter-Checkboxen auf /newsletter behoben
Integration Domain-Bestellsystem verbessert
Zeilenumbrüche bei Rechnungs-Voransicht verbessert
Problem mit Domain-Preisen behoben
Berücksichtigung der Laufzeiten von Produkt-Varianten im Warenkorb
Interne KB-Artikel aus Suche ausgenommen
Probleme bei kostenlosem SSL mit AutoDNS behoben
Warenkorb und SMS-Verifizierung arbeiten nun korrekt
Erkennung von Wegwerf-Emailadressen behoben
Probleme mit Onlinebrief24 behoben
Inaktive Produkte werden in Affiliate-Ansicht nun nicht mehr angezeigt
Sofort-Überweisung via Stripe überarbeitet
Rechte für Servermanagement behoben
Ticket-Autoresponder: Variablen werden auch in Titel ersetzt
Probleme mit automatischem Update behoben
AuthCode-Abruf bei INWX behoben
Problem mit Fallback-Anrede behoben
Neue Sprachen werden nun korrekt erkannt
Weiterlesen-Link in Blog verbessert
CLI-Aufruf verbessert

Version 1.1.1
Entwicklung
Test-Durchlauf
Freigabe
Download-Paket
Update-Paket
Demo
Abgeschlossen (seit 05.07.2019, 20:38 Uhr)
Erfolgreich (seit 07.07.2019, 09:46 Uhr)
Vorhanden (seit 07.07.2019, 13:46 Uhr)
Veröffentlicht (seit 07.07.2019, 14:37 Uhr)
Veröffentlicht (seit 07.07.2019, 14:37 Uhr)
Aktualisiert (seit 07.07.2019, 14:43 Uhr)

Neues Kundenbereich-Template (Bootstrap 4)
Wissensdatenbank
Kunden-Forum
Desktop-Benachrichtigungen
Todoist-Integration
Domain-EK/-VK
Anpassbare Startseite
Integrierte Besucher-Statistiken
Multi-Branding (anderes Design und Parameter je nach Domain)
Updates in Server-Verwaltung
Produkt-Einrichtung vor Bezahlung (Zahlung auf Rechnung)
Verwaltung von Addon-Domains für Verträge
Verwendung individueller Benutzernamen für Verträge
Möglichkeiten zum Daten-Export
Auto-Responder nach Ticket-Antwort
DNS-Provider und Nameserver sind nun abhängig von der TLD
Individuelle Kunden-Anrede in E-Mails und Support-Tickets (verschiedene Kriterien)
Mailbox.org Integration
Importer für ResellerProfessional
Addon-Marktplatz
Sofort-Überweisung (Stripe) Integration

Rechnungs-Perioden optimiert
API-Schlüssel ist nun im Profil abrufbar
Anzahl der Einträge pro Seite für Administratoren anpassbar
Produkte können nun vor Kunden ohne Bestellberechtigung verborgen werden
Massenaktion für Kunden: Neues Passwort zusenden
phpMyAdmin wird durch integrierten Adminer ersetzt
Sprach-System überarbeitet
Abweichender E-Mail-Absender möglich
Warenkorb-Darstellung verbessert
Netto-Domain-Preise sind nun auf 4 Nachkommastellen genau
Nameserver/Handles werden bei den meisten Anbietern nun abgerufen
Nur aktive Verträge werden im Dashboard gezeigt
AutoDNS kann nun mit WhoisProxy arbeiten
Hinweis auf Gültigkeit der Domain-Preise
Multi-Thread-Cronjob als Alternative zu mehreren einzelnen Cronjobs
Letzte Ticket-Antwort wird nun beim E-Mailversand inkludiert
Plesk-Login funktioniert nun via Login-Ticket (auch nach PW-Änderung)
Variable für IP-Adresse ist nun frei wählbar (CloudFlare, ...)
Angebotsnummern können nun wie Rechnungsnummer formatiert werden (Jahr, ...)
Inline-Bilder in Support-Tickets werden nun dargestellt
Preisvarianten können nun per Button gelöscht werden
Domain-Provider mit WHOIS-Funktionalität werden nun markiert
Zahlungsarten können nach Kundengruppe eingeschränkt werden
Warnung in Impressum entfernt (Zugangsdaten nur über Kundenbereich schicken)

Domain-Bestellsystem funktioniert nun korrekt
InterNetX DNS funktioniert nun korrekt
Probleme mit Domain-Screenshot behoben
Zusatzoptionen werden nicht mehr willkürlich beim Speichern gelöscht
Kleiner Sicherheits-Bugfix (Bestellung von eingeschränkten Produkten war u.U. möglich)
Keine 0 € Rechnungen bei kostenfreien Tarif-Upgrades
Manuelle Micropatches funktionieren nun
Menüpunkte nur für eingeloggte Kunden werden nun korrekt dargestellt
PowerDNS: TXT-Records erhalten automatisch Anführungszeichen
Fehler in Liste der Anhänge im Support-System behoben
Probleme mit Admin-Cookies behoben
JTL-Connector: Version-Problem behoben
Kategorie des Abuse-Templates behoben
Wkhtmltoimage-Fehler wird nun nur noch einmalig erzeugt
Test-Mail Funktion verbessert
Versand via E-Mailserver ohne Authentifizierung ermöglicht
Fehler bei automatischen Zahlungen behoben
Umlaute bei WEBFAKT-Import korrigiert

Version 1.1.0
Entwicklung
Dokumentation
Tests
Freigabe
Download-Paket
Update-Paket
Demo
Abgeschlossen (seit 26.05.2019, 21:12 Uhr)
Abgeschlossen (seit 28.05.2019, 14:09 Uhr)
Abgeschlossen (seit 28.05.2019, 15:17 Uhr)
Vorhanden (seit 28.05.2019, 19:34 Uhr)
Veröffentlicht (seit 28.05.2019, 19:44 Uhr)
Veröffentlicht (bitte Blog-Beitrag beachten)
Aktualisiert (seit 31.05.2019, 00:58 Uhr)

Serververwaltung
Zusammenführung von Software- und Hosting-Produkten
Dashboard im Kundenbereich
Abuse-Manager zum Bearbeiten von Meldungen
Social Media Manager (derzeit Facebook und Twitter)
Zeitlich begrenzte Aktionspreise für Domains
Kurzzeitabrechnung (Minuten oder Stunden)
Längere Abrechnungszeiträume (2 und 3 Jahre)
Datenbankstruktur-Management und -Migrationen
Weiterleitung von Ticket-Nachrichten an E-Mailadresse
Rechnungen für Produkte können nun vor Fälligkeit generiert werden
Domain-Vorschläge via NameStudio API
Kundenstatistik im Support-Ticket
Geteilte Administrator-Notizen
SMS-Verifikation für Bestellungen
Unterstützung für Domain Connect
Alternative Routen / URLs
Reselling von sourceDESK-Lizenzen
WEBFAKT-Import
Hexonet-Anbindung
TheSSLStore-Integration
Mailcow-Integration
AhsayCBS-Anbindung
FastBill-Anbindung
News-Feed (RSS)
JTL Connector
Holvi-Integration
Bunq-Integration

Checkout erfordert nicht mehr das Aufladen von Guthaben
Verschiedene Laufzeiten und Preise für ein Produkt
Domain-Auswahl verbessert
CMS-Seiten können nun eigene Meta-Daten (SEO) erhalten
Einheiten auf Rechnungen (Stück, Stunden, etc.)
Mehrseitigkeit für Wunschliste
Wunschliste wurde lokalisiert
Eine Wunschliste für mehrere Produkte
Bugtracker ist nun in das Ticket-System integriert
E-Mailkonfiguration verbessert
Registrierung ohne Bestellung kann nun deaktiviert werden
Kommentare zu Wünschen können nun aus der Administration geschrieben werden
Tab-Handling in Administration verbessert (alles bleibt in einem Browser-Tab)
Bei Login wird nun keine Bestätigung der Widerrufsbestimmungen mehr angefordert
Suche nach Support-PIN ist nun möglich
Telefon-Verifizierung überarbeitet
PDF-Logos und Upload verbessert
Hinweis, wenn bereits versendete Rechnung bearbeitet wird
Beschränkung von Support-Prioritäten nach Kunden
Aktualisierung der KeyHelp-Integration für aktuelle Version
Anonyme Statistiken zur Verbesserung der System-Stabilität werden gesammelt
Standard-Widgets für Administratoren
Sicherheits-Audit durchgeführt
Ticket-Anhänge in Dateisystem migriert
Verfügbarkeitsprüfung von Domains verbessert
SEPA-Prenotification kann deaktiviert werden
Versand von Test-Mail bei Mailkonfiguration
Rate-Limiting für E-Mailversand
Zugangsdaten sind nun in das Ticket-System integriert
Übersicht registrierter Hooks, Seiten und Menüs durch Addons
Warnung bei unbekannter Adresse im Kundenprofil verbessert
Admin-Kommentare in Wunschliste direkt aus Administration
Reseller-Funktionalität entfernt
Lizenz-Transfers entfernt

Ungesehene Wunsch-Kommentare werden nun ganz oben angezeigt
AutoFill in Chrome wird nun wieder deaktiviert
Backup-Hinweis vor System-Update
Deaktiviertes Rechnungssystem hat E-Mails mit leeren Rechnungen gesendet
Probleme mit Installation behoben
Probleme mit Backups behoben
PowerDNS-Problem mit rDNS-Records behoben
Readonly Kundenfelder lassen sich nun einmalig setzen
AutoDNS: (Dyn)DNS-Problem
Rechnungssumme behoben
Steuer im Warenkorb behoben
Newsletter an externe Empfänger funktioniert nun
Fließkommazahlen bei Zusatzoptionen / benutzerdefinierten Feldern
Darstellungsfehler bei Kontaktsuche behoben
Umlaute und Links in Telegram

Version 1.0.7
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen (seit 15.04.2019, 21:10 Uhr)
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 16.04.2019, 13:42 Uhr)
Verfügbar (seit 16.04.2019, 13:42 Uhr)

AqBanking Integration
Kunden können Domain-Preise exportieren
Rechnungen für Produkte können im Voraus generiert werden
WoltLab Suite Integration
Google Pay Integration
Google Cloud DNS Integration

Vollständige Lokaliserung von Modulen und Datenbank
Preise für benutzerdefinierte Felder werden bei Konfiguration angezeigt
Beim Checkout müssen nun Datenschutz- und Widerrufsbestimmungen bestätigt werden
Benutzerdefinierte Felder werden nun auf der Rechnung angezeigt
Produkt-Beschreibung kann auf der Rechnung angezeigt werden
Kundengruppen-Zuordnungen werden nach Kündigung rückgängig gemacht
Mindestlänge von Rechnungs-/Angebotsnummern kann nun angepasst werden
Domain-Preisliste kann nun nach Anfangsbuchstaben gefiltert werden
Preis und Laufzeit können bei Anlegen eines Vertrages überschrieben werden
Benutzerdefinierte Felder können nun auch nur einmalig berechnet werden
Domains können nun als Inklusiv-Domains Produkten zugeordnet werden
Produkte können nun auch beim Kauf eine Domain-Abfrage anzeigen
Verfügbare Variablen für E-Mailtemplates werden angezeigt
Suche sucht nun auch nach Kunden-Kontakten
Kunden-Auswahl ist nun auch nach Kontakten möglich
Limit für Server-Anzahl in TeamSpeak-Modul
CSRF kann für Routen deaktiviert werden
Neuer Hook für Administrator-Loginseite
IPv6 ist nun für DynDNS optional
sevDesk-URL kann angepasst werden
Obsolete Banken wurden entfernt
HBCI/FinTS Produkt-ID hinzugefügt
Logging von MySQL-Fehler

Ticket-Status lässt sich nun in Übersicht wieder ändern
Problem beim Zusammenfügen von Kunden behoben
Problem beim Bearbeiten von Gutscheinen behoben
Sprachen wurden bei Update u.U. wieder aktiviert
Zeilenumbruch bei mehrseitigen Angeboten behoben
NextCloud-Einrichtung funktionsfähig gemacht
DynDNS-Problem bei AutoDNS behoben
Gateway-Einstellungen werden nach Speicherung nun korrekt wiedergegeben
Design-Fehler auf Transaktions-Übersicht in Kundenprofil korrigiert
Mindestbetrag für SEPA-Lastschriften kann nun eingestellt werden
Registrar-Prüfung bei Domain-Synchronisierung korrigiert
Automatische Zeilenumbrüche in PDF-Angeboten korrigiert
SEPA-Vorabbenachrichtigungen werden nun versendet
Probleme mit Kopien von Support-Antworten behoben
E-Mailstatus von Support-Antworten korrigiert
SEPA-XML-Dateien werden nun korrekt erzeugt
PDF-Briefe werden nun korrekt erzeugt
Datenbank-Einstellungen korrigiert
Abhängigkeit von OVH behoben
System-Prüfung korrigiert
DynDNS-Probleme behoben

Version 1.0.6
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen (seit 16.03.2019, 11:24 Uhr)
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 18.03.2019, 14:03 Uhr)
Verfügbar (seit 18.03.2019, 14:03 Uhr)

sevDesk Buchhaltungs-Integration
OVH Integration
So you start Integration
Kimsufi Integration
Übersicht aller SEPA-Mandate
Übersicht aller Support-Tickets im System
Angebote können direkt vom Kunden angenommen werden
PHP-Fehler werden nun automatisch an sourceWAY übermittelt
Jahresrechnungen

SpamExperts-Integration überarbeitet
DynDNS für deutlich mehr Domain-Provider
Mehrsprachige Blog-Einträge
Micropatches lassen sich nun manuell anwenden
Logo in E-Mails kann aus Administration geändert werden
Datenbank-Einrichtung läuft nun effizienter
Automatische Kundengruppe bei Produktbestellung
Nachträgliche Bestellung von Inklusiv-Domains
Mindest-Vertragslaufzeiten sind nun festlegbar
Benutzerdefinierte Produkt-Felder unterstützen nun Textfelder
Text auf Startseite lässt sich nun in Administration ändern
Standard-IP-Adresse für DNS
Rollbar wurde entfernt
Angebots-Positionen können Produkte zugeordnet werden
Support-Nachrichten werden nun auf Wunsch im E-Maillog festgehalten
Support-Tickets "In Bearbeitung" können als wartend angezeigt werden
Support-Tickets können jetzt auch für Kunden direkt aus Übersicht erstellt werden
Seiten-Name ist in E-Mailtemplates nun vollständig dynamisch
Fälligkeitsdatum wird nun korrekt vom WHMCS-Importer übernommen
Automatische Zeilenumbrüche in PDF-Rechnungen werden nun korrekt behandelt
Bessere Prüfung der Systemanforderungen
Domain-Log ist nun optional und standardmäßig deaktiviert
Domain-Log wird nun auf mehrere Seiten verteilt
Fehler bei Lizenz-Ansicht behoben
Rechnungs-Status auf Englisch korrigiert
Globale E-Mailvariable: %clientid%
Sicherheits-Verbesserungen
Fehlende Lokalisierung abgeschlossen

Probleme mit Tabellen-Präfix behoben (Patchlevel: 20190219)
Effizienteres Datenbank-Backup (Patchlevel: 20190219)
Fehler in Suche nach Support-Tickets behoben (Patchlevel: 20190219)
DNS-Zonen werden nun korrekt im Kundenbereich geladen (Patchlevel: 20190219)
Fehlende Datei-Verzeichnisse wurden korrigiert (Patchlevel: 20190219)
Problem bei Anlegen von Verträgen aus Administration unter bestimmten Umständen behoben (Patchlevel: 20190219)
Doppelte Support-Antworten werden nun gefiltert (Patchlevel: 20190219)
Datenbank-Struktur für Monitoring-Ankündigungen korrigiert (Patchlevel: 20190219)
Anlegen von Gutscheinen funktioniert wieder (Patchlevel: 20190219)
Backup-Fehler bei Mail-Versand über SMTP behoben (Patchlevel: 20190219)
Lizenz-Bearbeitung korrigiert (Patchlevel: 20190219)
SEPA-Mandats-PDF korrigiert (Patchlevel: 20190219)
Plesk: Timeout-Fehler behoben (Patchlevel: 20190219)
Sipgate: Modul-Fehler behoben (Patchlevel: 20190219)
RSS-Feed: UTF8-Kodierung gesetzt (Patchlevel: 20190219)
Darstellungsfehler beim Hinzufügen eines Projektes behoben
Automatische Zeilenumbrüche korrigiert (Produkte, Texte)
Variablen in Admin-Mail für Mahnungen korrigiert
Suche bei abgelaufener Sitzung führt zu Login
Fehler im Zusammenhang mit SEPA-XML behoben
Ticket-Anrede korrigiert (Herr/Frau, Uhrzeit)
Admin-Rechte bei Installation korrigiert
Status-Fehler für INWX behoben
Fehler bei Micropatches behoben

Version 1.0.5
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 13.02.2019, 01:53 Uhr)
Verfügbar (seit 13.02.2019, 01:53 Uhr)

Automatische Zahlungen
Automatische Ressourcen-Abrechnung
Automatische Up-/Downgrades
Automatische Aktionen für Tickets
Fertigstellung der Admin-API
Neue Berichte
Rechnungs-Entwürfe
Proxmox-Integration für KVM (VM)
sipgate Integration
Discord-Benachrichtigungen
LiveConfig-Lizenz Integration
Gamepanel.io Integration
Kayako Integration
Penta Bank Integration
Nahezu volle Lokalisierung der Administration
Status-Nachrichten auf Status-Seite
Zeit-Kontingente für Projekte
Domain-Preise können als CSV-Datei importiert werden
Speicherung von Modul-Daten auf Benutzerebene möglich (relevant für Entwickler)

Rechnungssystem kann nun vollständig deaktiviert werden
Mehrere Bankkonten in PDF möglich
Datei-Größe von sourceDESK deutlich verringert
DNS-Provider kann nun pro Domain gewählt werden
Mehr benutzerdefinierte Felder für Produkte
Bestätigung von Domain-Aktionen kann nun deaktiviert werden
Mehr Möglichkeiten für Rechnungsnummern
Rechnungsexport als XML, CSV und ZIP mit Einzelrechnungen
Hooks für Kündigungen (relevant für Entwickler)
Sprachkürzel in URL wird deaktiviert, wenn nur eine Sprache vorhanden ist
Server-Daten werden nun verschlüsselt gespeichert
Eingabe von Inhalten in verschiedenen Sprachen verbessert
Link zur Webseite in Administration hinzugefügt
Auf Wunsch Weiterleitung von Startseite zu Kundenbereich
FontAwesome aktualisiert (neue Icons)
PHP 7 wird nun auf jeden Fall benötigt, inoffizieller PHP 5 Support wurde eingestellt

Doppelte E-Mailadressen (in Kopie) in Support-Tickets behoben
Preisangabe für Verträge in Kundenprofil angepasst
Domains werden nun immer kleingeschrieben
Ticket-Sortierung in Suche angepasst
DynDNS-Funktionen werden für nicht unterstützte Module deaktiviert
Fehler bei Abruf von Stripe-Guthaben behoben
Änderung des Administrations-Logos ist nun erfolgreich
Fehler bei Bearbeitung von Produkten behoben (betrifft nur Installationen mit DB-Präfix)
Gelöschte Addons verschwinden nun direkt
Kaputtes Menü in Support-Ticket-Ansicht repariert
Domain-Endungen können nun korrekt bearbeitet werden
KeyHelp-Anbindung: Funktionsfähigkeit nach KeyHelp-Update wiederhergestellt
Funktionsfähigkeit des TeamSpeak3-Moduls wiederhergestellt
Monitoring: Fehlerbehandlung bei Hinzufügen von Services verbessert
CPS-Datensysteme: DNS-Anbindung verbessert

Interaktive Dokumentation für die Kunden-API
Interaktive Dokumentation für die Admin-API

Version 1.0.4
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 29.12.2018, 00:42 Uhr)
Verfügbar (seit 29.12.2018, 00:42 Uhr)

Storno-Rechnungen
Sprach-Verwaltung in Administration
Datei-Uploads zu Produkten, Domains, Rechnungen, Angeboten, Notizen und Telefonaten
PDF-Anhänge an Briefe
Manuelle Erstellung bzw. Import von Domains
Anbindung an XenoPanel
Anbindung an DirectAdmin
Anbindung an Interworx
Anbindung an Virtualmin
Anbindung an Pterodactyl
Anbindung an PSW Group SSL
Anbindung an ISPmanager
Anbindung an VMmanager
Anbindung an Enom
Anbindung an ResellerClub
DNS-Anbindung für AutoDNS
DNS-Anbindung für CPS-Datensysteme
DNS-Anbindung für Domain-Bestellsystem.de
DNS-Anbindung für InterNetWorX (INWX)
DNS-Anbindung für Namecheap
DNS-Anbindung für Vautron
DNS-Anbindung für Atomia DNS
DNS-Anbindung für NamedManager

Intelligente Suche für Kundenauswahl
Filter und Seitenwahl für alle Tabellen
Mehr Datenfelder für Lieferanten
Adressabfrage bei manueller Kundenerstellung
Prominentere Darstellung von Erstell-Buttons in Kundenprofil
Rückfrage vor unumkehrbaren Aktionen im Kundenprofil (Neues Passwort zusenden etc.)
Zeiten sind nun auch für Projekte (ohne konkrete Aufgabe) erfassbar
Optionen für Projektabrechnung (Takte, Auf-/Abrunden)
"Dauer in Werktagen" bei Angeboten ist nun optional
Projekt-ID wird nun prominenter dargestellt, Präfix definierbar
Projekte können nun eine Beschreibung erhalten
Automatisierte Micropatches für kleine Fehler (deaktivierbar)
Version 1.0.3
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 07.12.2018, 01:42 Uhr)
Verfügbar (seit 07.12.2018, 01:42 Uhr)

Integriertes Server-Monitoring und Status-Seite
Dark-Mode für die Administration
Generierung von Lieferscheinen
WordPress-Bridge
Anbindung an die Hetzner Cloud (White-Label)
Anbindung an Euro-Treuhand Inkasso
Anbindung an ISPConfig
Anbindung an BitPay
Anbindung an Skrill
Anbindung an Namecheap
Anbindung an Centova Cast
Anbindung an WHMSonic
Anbindung an GameCP
Echtzeit-Benachrichtigungen via Slack

Bug-Meldungen sind direkt aus der Administration möglich
Kunden-Bewertungen in Kundenbereich verschönert
Logos sind nun in der Administration austauschbar
PDF-Vorlagen lassen sich nun in der Administration anpassen
Produkt-Preise lassen sich nun per Kundengruppe definieren
Abweichende Preise in Projekt-Vorlagen möglich
Abrechnungen sind nun im Kundenbereich einsehbar
Zeit-Picker beim Nachtragen von Projekt-Zeiten
Frei definierbarer Präfix für Kundennummern
Meldung bei Verwendung einer Entwicklungs-Lizenz
Anzeige neuer Funktionen nach System-Update
Ablauf-Daten für Dateien möglich, mit Warnung vor Ablauf
Modul-Daten sind nun manuell hinterlegbar
Individuelle Registrar-Modul-Einstellungen pro Kunde (bspw. Subreseller-Account)

WHMCS-Import-Probleme behoben (nur ein Kunde wurde importiert, fehlerhafte Preise)
Admin-Login-Problem behoben (endlos drehende Zahnräder unter bestimmten Umständen)
Plesk-Probleme behoben (bei Sperrung, Entsperrung, Paketwechsel und Löschung)
Version 1.0.2
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 21.11.2018, 20:51 Uhr)
Verfügbar (seit 21.11.2018, 20:51 Uhr)

IP-Verwaltung für Server
Registrar-Modul für Antagus
Server-Modul für Proxmox
Server-Modul für OVZ Web Panel
Avatare und Profil-Seiten für Administratoren
Schöne Preise nach Währungsumrechnung (Rundung etc.)
Kündigungen/Kündigungsrücknahmen können für einzelne Verträge deaktiviert werden
E-Mailtemplates an verschiedene E-Mailadressen senden (bspw. Rechnung an Buchhaltung)

Ticket-Einstellungen werden nun per Ajax in Echtzeit geändert
Anrede für Support-Tickets (Herr/Frau) wird nun aus Kundenprofil übernommen
OpenVZ- & KVM-Modul nutzen nun die neue IP-Verwaltung
Warnung, wenn Cronjob nicht läuft
Direkter Zugriff auf Seiten nicht mehr möglich
Administrations-Design vereinheitlich (Erstell-Buttons, Listen)
Vorbereitung für Startup-Lizenzen von sourceDESK
Effizientere Speicherung von Gast-Warenkörben
Angeheftete Notizen in Kundenansicht sind nun minimierbar

Token-Fehler bei Domain-Löschung behoben
Probleme mit großgeschriebenen Domain-Namen behoben
Leere Fehlermeldung bei Plesk-Erstellung behoben
Rechnungsbeträge im Kundenbereich werden nun korrekt konvertiert
Währungen lassen sich nun korrekt bearbeiten
Login in Kundenkonten ohne gesetztes Passwort ist nun möglich
Version 1.0.1
Entwicklung
Test-Durchlauf
Produktiv-Freigabe
Download-Paket
Update-Status
Abgeschlossen
Erfolgreich
Vorhanden
Verfügbar (seit 06.11.2018, 23:44 Uhr)
Verfügbar (seit 07.11.2018, 11:29 Uhr)

Registrar-Modul für Domain-Bestellsystem.de
Server-Modul für SolusVM
Server-Modul für OVZ Web Panel
Automatische Löschung von Hosting-Produkten nach definierbarem Zeitraum (nützlich für Demos)
Individuelle Preise für einzelne Projekt-Aufgaben (auch verschiedene Stundensätze möglich)
Auf Wunsch wird das letzte Admin-Menü automatisch geöffnet (Administrator-Einstellungen)

Administrator-Login nun per Ajax (insbesondere 2FA-Code nur wenn benötigt)
Seitentitel in Administration
Rechnungs-Positionen sind nun einzeln löschbar
Telegram-Konfiguration (Echtzeit-Benachrichtigungen) verbessert
Bessere Anzeige und Aufschlüsselung des Guthabens im Kundenbereich
Prominentere Darstellung von Kundennummern in der Administration
Lieferanten und Verträge können nun gelöscht werden
Ticket-Status auf der Übersichtsseite im Kundenbereich
Kundenname in Kundenliste ist nun klickbar
Briefversand/-verwaltung nun direkt im Kundenprofil möglich
Virtualizor-Modul: Individuelle Ressourcen und Nutzung von Slave-Servern
Anhänge in Support-Tickets verbessert (Counter, Löschen von Anhängen)

WHMCS-Import berücksichtigt nun die Zeichen-Kodierung korrekt
WHMCS-Import importiert nun Rechnungs-Status und -Nummer korrekt
WHMCS-Import übernimmt nun Länder der Kunden
Fehler bei Adressprüfung behoben ("Adresse nicht bekannt")
Lieferanten und Verträge werden nun im gleichen Tab geöffnet
SQL-Dump an alte MySQL-Versionen angepasst; Import beschleunigt
Telegram-Nachrichten-Versand an aktuelle API angepasst
Teilweise leere E-Mailtemplates behoben
Weiße Seiten / Fehler (Administrator-Log, Meine Tickets, Top 10)
URL zur Bundesbank (Gläubiger-Identifikationsnummer) korrigiert
Kunden-Gruppen lassen sich nun wieder speichern

Dokumentation für Lieferantenverwaltung

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder benötigen ein individuelles Angebot? Kontaktieren Sie gerne unverbindlich unseren ausgezeichneten Support. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.