sourceDESK 1.1.0 veröffentlicht


28.05.2019   /   Richard Reiber

Sehr geehrte Kunden,

wir haben heute sourceDESK in der Version 1.1.0 mit einigen Neuerungen veröffentlicht. Am interessantesten ist wohl die neue Serververwaltung, während die Zusammenführung von Software- und Hosting-Produkten einiges vereinfacht. Eine vollständige Funktionsliste des funktionsreichsten Updates von sourceDESK bisher finden Sie an gewohnter Stelle.

Sollte es zu einem Fehler im Update-Schritt "Update-Paket verifizieren" kommen, so muss das Update-Paket leider manuell bezogen werden. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, folgender Anleitung zu folgen, um das Update manuell zu beziehen und zu installieren:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie sourceDESK in Version 1.0.7 installiert haben.
  • Bitte laden Sie das Update-Paket unter folgender URL herunter (ersetzen Sie hierbei bitte LICENSE_KEY durch Ihren Lizenz-Schlüssel von sourceDESK):
    https://sourceway.de/de/sourcedesk_update/LICENSE_KEY/1.0.7/unsigned
  • Entpacken Sie bitte das ZIP-Archiv und öffnen Sie die Datei dump.sql. Ersetzen Sie hier das einzige Vorkommen von "%p" durch Ihren Datenbank-Präfix. Haben Sie keinen, so können Sie "%p" löschen.
  • Importieren Sie den Inhalt der dump.sql in Ihre sourceDESK-Datenbank.
  • Laden Sie alle Dateien aus dem Archiv - mit Ausnahme der dump.sql - in Ihre sourceDESK-Installation hoch. Ersetzen Sie hierbei bereits bestehende Dateien.
  • sourceDESK wurde erfolgreich aktualisiert.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr sourceWAY-Team


Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder benötigen ein individuelles Angebot? Kontaktieren Sie gerne unverbindlich unseren ausgezeichneten Support. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.