Blog


sourceDESK 1.1.1 veröffentlicht

07.07.2019   /   Richard Reiber

Sehr geehrte Kunden,

wir haben heute sourceDESK in der Version 1.1.1 mit einigen Neuerungen veröffentlicht. Eine vollständige Funktionsliste des Updates finden Sie an gewohnter Stelle.

Sollte es bei einem automatischen Update zu einem Fehler kommen, möchten wir Sie bitten, folgender Anleitung zu folgen, um das Update manuell zu beziehen und zu installieren:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie sourceDESK in Version 1.1.0 installiert haben.
  • Bitte laden Sie das Update-Paket unter folgender URL herunter (ersetzen Sie hierbei bitte LICENSE_KEY durch Ihren Lizenz-Schlüssel von sourceDESK):
    https://sourceway.de/de/sourcedesk_update/LICENSE_KEY/1.1.0/unsigned
  • Entpacken Sie bitte das ZIP-Archiv und laden Sie alle Dateien aus dem Archiv in Ihre sourceDESK-Installation hoch. Ersetzen Sie hierbei bereits bestehende Dateien.
  • sourceDESK wurde erfolgreich aktualisiert.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr sourceWAY-Team

Weiterlesen


sourceDESK 1.1.0 veröffentlicht

28.05.2019   /   Richard Reiber

Sehr geehrte Kunden,

wir haben heute sourceDESK in der Version 1.1.0 mit einigen Neuerungen veröffentlicht. Am interessantesten ist wohl die neue Serververwaltung, während die Zusammenführung von Software- und Hosting-Produkten einiges vereinfacht. Eine vollständige Funktionsliste des funktionsreichsten Updates von sourceDESK bisher finden Sie an gewohnter Stelle.

Sollte es zu einem Fehler im Update-Schritt "Update-Paket verifizieren" kommen, so muss das Update-Paket leider manuell bezogen werden. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, folgender Anleitung zu folgen, um das Update manuell zu beziehen und zu installieren:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie sourceDESK in Version 1.0.7 installiert haben.
  • Bitte laden Sie das Update-Paket unter folgender URL herunter (ersetzen Sie hierbei bitte LICENSE_KEY durch Ihren Lizenz-Schlüssel von sourceDESK):
    https://sourceway.de/de/sourcedesk_update/LICENSE_KEY/1.0.7/unsigned
  • Entpacken Sie bitte das ZIP-Archiv und öffnen Sie die Datei dump.sql. Ersetzen Sie hier das einzige Vorkommen von "%p" durch Ihren Datenbank-Präfix. Haben Sie keinen, so können Sie "%p" löschen.
  • Importieren Sie den Inhalt der dump.sql in Ihre sourceDESK-Datenbank.
  • Laden Sie alle Dateien aus dem Archiv - mit Ausnahme der dump.sql - in Ihre sourceDESK-Installation hoch. Ersetzen Sie hierbei bereits bestehende Dateien.
  • sourceDESK wurde erfolgreich aktualisiert.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr sourceWAY-Team

Weiterlesen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder benötigen ein individuelles Angebot? Kontaktieren Sie gerne unverbindlich unseren ausgezeichneten Support. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.