vServer


Günstiger Einstieg in die Linux-Welt

Ein eigener vServer eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten


vServer Entry

6,99/ Monat

  • 1 CPU-Kern
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 40 GB SSD -Speicher
  • 1 GBit/s geteilt
  • Automatische Einrichtung
Ausverkauft
Vorbestellung möglich

vServer Pro Beliebt

18,99/ Monat

  • 2 CPU-Kerne
  • 10 GB Arbeitsspeicher
  • 200 GB SSD -Speicher
  • 200 MBit/s dediziert
  • Automatische Einrichtung
Bestellen
Keine Einrichtungsgebühr!

Häufige Fragen

Unsere vServer nutzen die Software OpenVZ - dabei kommt nicht etwa ein Control Panel zum Einsatz, die komplette Verwaltung erfolgt über unser Kundensystem und die Standard-Tools von OpenVZ. Das spart einen relativ großen Overhead und damit Serverleistung.
Unsere Rootserver sind mit KVM vollvirtualisiert und erlauben unter anderem Kernelanpassungen sowie Windows-Betriebssysteme.
Wir nutzen einen RAID10-Verbund, um Ihre Daten vor Festplattenausfällen zu schützen. Zusätzlich werden diese auf einen anderen Node gespiegelt. Für den Notfall fahren wir tägliche Backups zu einem anderen Standort nach Deutschland und ein Offshore-Backup. Diese Backups sind selbstverständlich zusätzlich verschlüsselt.
Selbstverständlich versuchen wir, den Server immer verfügbar zu halten. Wir garantieren für eine Verfügbarkeit von 99,6% im Jahr. Ausgenommen hiervon sind Unterbrechungen durch Störungen durch Dritte, wegen höherer Gewalt und zur Prävention von Missbrauch durch Dritte (Updates, Sicherheitssperrungen, ...). Wir konnten von März 2015 bis August 2016 keinen einzigen Ausfall feststellen (15 Sekunden Intervall).

Noch mehr Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail!